Anleitung: Tannenbaum- und Sternstecker aus Filz basteln

Bereits vor einigen Wochen haben wir Euch eine tolle Anleitung zum Thema „Basteln mit Filzband“ vorgestellt. Wir waren selbst begeistert davon, wie einfach und schnell die kleinen Äpfel und Birnen zu basteln sind und nicht zuletzt davon, wie niedlich sie aussehen!

Deshalb freuen wir uns, Euch auch einen vorweihnachtlichen Bastelvorschlag mit Filzband zeigen zu können! Die zauberhaften Tannenbaum- und Sternstecker sind ein richtiger Hingucker und kinderleicht nachzubasteln – seht selbst!

Basteln-mit-Filz-weihnachten-sterne-tannenbaeume

Artikel
einblenden


Folgende Materialien wurden verwendet:


Schere

Heißkleber

Falls Artikel nicht mehr lieferbar sein sollten, kannst Du natürlich auch ähnliche Produkte verwenden.

Artikel ausblenden

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Druckt die Vorlage aus und übertragt sie 1:1 auf Pappe oder Karton. So erhaltet Ihr eine Schablone.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Wir beginnen zunächst mit den Sternensteckern.

Drückt die Schablonen der Sterne auf die Innenseite des Filzbands und zeichnet die Kanten 2 x mit einem dunklen Filzstift nach.
Für einen Sternstecker benötigt Ihr 2 große und 2 kleine Sterne.

Danach schneidet Ihr die einzelnen Teile aus, am Besten von außen nach innen.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Anschließend klebt Ihr die beiden großen Sterne farbgleich mit Heißkleber zusammen.

Lasst jedoch an der Unterkante eine etwa 1 cm breite Einschuböffnung für den Holzstab frei.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Nun klebt Ihr auf beide Seiten mittig einen kleinen Filzstern auf und wechselt dabei die Farbe.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Als Nächstes schneidet Ihr Euch einen Streifen Filzband mit der Länge 30 cm und der Breite 1 cm zurecht.

Diesen rollt Ihr zusammen und klebt ihn mit Heißkleber in die Mitte des Sterns.
Zusätzlich könnt Ihr den gerollten Filzstreifen mit Perlen und kleinen Schneeflocken verzieren, ganz nach Eurem Geschmack.

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

Zum Schluss schiebt Ihr den Holzstab mit Heißkleber ca. 3 cm in die Einschuböffnung hinein.

Wer möchte, kann um den Holzstab noch einen schmalen Filzstreifen binden.

Basteln-mit-Filz-weihnachten-sterne

------------------------------------------------------------7-----------------------------------------------------

Nun zu den Tannenbäumen. 

Drückt die Schablonen der Tannenbäume auf die Innenseite des Filzbands und zeichnet die Kanten 2 x mit einem dunklen Filzstift nach.
Für einen Tannenbaumstecker benötigt Ihr einen großen und einen kleinen Tannenbaum.

Schneidet dann die einzelnen Teile aus.

------------------------------------------------------------8-----------------------------------------------------

Anschließend klebt Ihr den kleinen Tannenbaum mit Heißkleber mittig auf den großen auf und wechselt dabei die Farbe.

Lasst jedoch an der Unterkante eine etwa 1 cm breite Einschuböffnung für den Holzstab frei.

------------------------------------------------------------9-----------------------------------------------------

Verziert nun den Tannenbaum mit einem Gitterpen, Perlen, farbigem Draht, Früchten, Gewürzen usw. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

------------------------------------------------------------10-----------------------------------------------------

Zum Schluss schiebt Ihr den Holzstab mit Heißkleber ca. 3 cm in die Einschuböffnung hinein.

Wer möchte, kann um den Holzstab noch einen schmalen Filzstreifen binden.

Basteln-mit-Filz-weihnachten-tannenbaeume

Da das Filzband aus echter Schurwolle und damit farbecht und witterungsbeständig ist, sind die Blumenstecker prima für Eure Töpfe und Schalen im Innen- und Außenbereich geeignet.

Idee, Anleitung und Realisierung von Naturfloristik Wiedenmann ©

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Würde mich freuen wenn sie mir noch ein paar schöne Bastelanleitung schicken.
    Danke.

Schreibe einen Kommentar