Anleitung: Vogelhäuschen mit Blättern in 3D-Technik verzieren

Der Trend reißt nicht ab: Dekorieren mit Vogelhäuschen ist einfach in! Deshalb haben wir einen weiteren, tollen Vorschlag für Euch, wie Ihr die Holz-Vogelhäuschen wunderschön bemalen und mit der beliebten 3D-Technik verzieren könnt!

final

Artikel
einblenden


------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Schritt1

Zu Beginnn grundiert Ihr die Vogelhäuschen mit einem Pinsel oder Schaumstempel komplett mit weißer Acrylfarbe.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Schritt2

Danach grundiert Ihr auch die Prägefolie in weiß und lasst sie trocknen.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Schritt3

Anschließend bemalt Ihr die Vorder- und Rückseite sowie die Seiten mit beiger Acrylfarbe.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Schritt4

Bei einem der Vogelhäuschen bemalt Ihr das Dach in terra und den Fuß mit einer Mischung aus braun und violett.

Das Dach vom anderen Häuschen wird mit einer Mischung aus braun und violett bemalt, und der Fuß wird terra.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Schritt

Zuerst verzieren wir das Vogelhäuschen mit dem terrafarbenen Dach. Schneidet für das linke obere Viertel ein Stück aus der Serviette zu und löst die oberste bedruckte Schicht ab. Diese klebt Ihr mit Serviettenkleber auf.

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

1

Schneidet ein weiteres Stück aus der Serviette für die linke Seite des Vogelhäuschens aus und klebt dieses ebenso mit Serviettenkleber auf.

------------------------------------------------------------7-----------------------------------------------------

IMG_6118

Danach umwickelt Ihr den schmalen, langen Acrylwürfel mit dem Schriftstempel und befestigt ihn mit einem Klebeband.

------------------------------------------------------------8-----------------------------------------------------

Schritt5

Nun könnt Ihr mit der orangenen Stempelfarbe den unteren Teil des Vogelhäuschens bestempeln.

------------------------------------------------------------9-----------------------------------------------------

Schritt6

Die beiden unteren Seitenteile des Vogelhäuschens werden ebenso bestempelt.

------------------------------------------------------------10-----------------------------------------------------

Schritt9

Weiter geht es mit dem Vogelhäuschen mit dem violetten Dach. Das Dach bestempelt Ihr auf die gleiche Art und Weise wie das erste Häuschen –  nur mit dem großen Acrylwürfel und dem Ornamentstempel.

------------------------------------------------------------11-----------------------------------------------------

2

Anschließend malt Ihr mit pinker Acrylfarbe einen Streifen auf die Vorderseite des Vogelhäuschens auf. Nehmt Euch evtl. etwas Malerkrepp zum Abkleben zu Hilfe.

------------------------------------------------------------12-----------------------------------------------------

Schritt11

Die linke Seite bemalt Ihr auch mit pinker Acrylfarbe.

------------------------------------------------------------13-----------------------------------------------------

Schritt10

Wenn die Farbe auf der Vorderseite getrocknet ist, nehmt ihr die Serviette mit dem Punktemotiv und schneidet einen Streifen ab. Löst wieder die oberste Schicht der Serviette ab und klebt sie mit Serviettenkleber auf. Den rechten unteren Teil gestaltet Ihr mit einem weiteren Serviettenmotiv.

------------------------------------------------------------14-----------------------------------------------------

3

Beklebt die rechte Seitenwand des Vogelhäuschens ebenso mit einem Serviettenmotiv.

------------------------------------------------------------15-----------------------------------------------------

7

Grenzt dann bei beiden Vogelhäusern die einzeln gestalteten Segmente (auch auf den Seitenwänden) mit dem schmalen orangfarbenen Satinband ab.

Tipp: Sehr gut geeignet zum Anbringen des Satinbandes ist das 3 mm doppelseitige Klebeband.

------------------------------------------------------------16-----------------------------------------------------

Schritt12

Als Nächstes klebt Ihr auf die weiß grundierte Prägefolie verschiedene, grob ausgeschnittene Servietten-Motive mit Serviettenkleber auf.

------------------------------------------------------------17-----------------------------------------------------

Schritt13

Wenn alles gut getrocknet ist, schneidet ihr alle Motive sauber aus.

Tipp: Eine Pinzettenschere ist dafür sehr gut geeignet!

------------------------------------------------------------18-----------------------------------------------------

Schritt14

Danach prägt Ihr die Motive auf der Prickelmatte mit einem Prägestift von der Rückseite her aus.

------------------------------------------------------------19-----------------------------------------------------

6

So schauen eure ausgeprägten Motive zum Beispiel aus.

------------------------------------------------------------20-----------------------------------------------------

Schritt15

Mit diesen Motiven könnt ihr eure Häuschen fertig gestalten.

Dazu klebt Ihr die Motive einfach mit dem Silikonkleber auf.

------------------------------------------------------------21-----------------------------------------------------

final

Und fertig sind eure wunderschönen Vogelhäuschen!

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar