Asiawindlichter für Mottopartys

Zum Thema Asien könnt ihr ein tolles Windlicht mit chinesischen Schriftzeichen für die Tischdeko selber basteln. Das Windlicht eignet sich ideal als Deko bei Mottopartys oder ähnlichem.

Asiawindlicht basteln

Artikel
einblenden


------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Asiawindlicht Schritt 1

Für die Seitenflächen am Windlicht vier passende Stücke aus dem Transparentpapier zurechtschneiden.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Asiawindlicht Schritt 2

Danach wird die Transparentfolie auf die Lampenfolie mit dem Klebestift aufgeklebt. Anschließend die aufgeklebte Transparentfolie mit der Lampenfolie passend ausschneiden.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Asiawindlicht Schritt 3

Die Löcher für die Lochzange habe ich vorgezeichnet und dann erst ausgestanzt. Dabei darauf achten, dass jedes Seitenteil gleich sein muss!

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Asiawindlicht Schritt 4

Immer zwei Seitenteile durch die rote Kordel miteinander verbinden. Beide Enden müssen fest verknotet werden.

Asiawindlicht Dekovorschlag

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar