Serviettentechnik – Terrakottatöpfe kinderleicht verzieren

Als Geschenk für Freunde oder einfach nur zur Dekoration – Serviettentechnik auf Terrakottatöpfen in allen Farben und Variationen sind super geeignet für eine schnelle und einfache Bastelidee.

Terrakottatöpfe Serviettentechnik

Artikel
einblenden


Folgende Materialien wurden verwendet:

Falls Artikel nicht mehr lieferbar sein sollten, kannst Du natürlich auch ähnliche Produkte verwenden.

Artikel ausblenden

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Terrakottatöpfe verzieren 1

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Terrakottatöpfe verzieren 2

Als Erstes wird der Terrakottatopf mit einer hellen Acrylfarbe (weiß oder creme) und mit dem Borstenpinsel gleichmäßig grundiert. Achtet dabei darauf, dass der Topf sauber und schmutzfrei ist! Wenn die gesamte äußere Fläche nun fertig grundiert ist, sollte das Ganze ca. 15 Minuten trocknen.

Weiter geht es nun mit den bunten Acrylfarben. Den Rand des Topfes und die untere Fläche könnt ihr mit zwei verschiedenen Farben bemalen um einen schöneren Effekt zu erzielen. In meinem Musterbeispiel wurden gold und rosa verwendet. Auch hier sollte die Farbe ca. 15 Minuten trocknen. Falls die Grundierschicht durchscheint einfach nochmal eine Farbschicht auftragen.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Terrakottatöpfe verzieren 3

Anschließend wird die oberste Schicht der Serviette abgezogen, so dass wir nur die Motivseite haben. Nun das gewünschte Motiv ausschneiden und auf den Terrakottatopf platzieren. Von innen nach außen mit dem Fächerpinsel vorsichtig das Patio-Paint (spezieller Kleber und Schutzlack für Serviettentechnik) auftragen.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Terrakottatöpfe verzieren 4
Durch die Verwendung eines Fächerpinsels werden die Falten aus der Serviette besser rausgestrichen. Und zu guter letzt könnt ihr den gesamten Terrakottatopf mit dem
Schutzlack überziehen. Das sorgt für einen wetter- und abriebfesten Schutz und einen schönen Glanz.

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Es sind ja hier die Sachen oder die Bastelanleitungen zu sehen, die ich schon lange gesucht habe. Jetzt habe ich sie gefunden. Klasse.
    Es ist doch schön, mit wie wenig man schöne Sachen basteln kann. Jeder freut sich über selbst gemachte Sachen. Ich liebe es auch, wenn ich selbstgemachtes bekomme, denn da kann man so richtig seine Freude mit erleben.

    Super, nur weiter so.

    herzlich Monika Dorowski

  2. Nun ja, Sachverhalte konnen manchmal wirklich simpel erscheinen! Besten Dank fur die Erklarungen 🙂

  3. Tjo, Sachverhalte können so einfach erscheinen! Besten Dank für eure Erklärungen 🙂

  4. Toll,Toll,Toll
    einfach herrlich, die Farben, optimal aufeinander abgestimmt, sehr individuell, gibt es nicht zu kaufen, muß mann eben selber erstellen, ganz Toll.

    Weiter so, ich schaue gerne mal wieder rein…..

Schreibe einen Kommentar