Anleitung: Stola häkeln mit Muster

Dreieckstuch

Eine Stola oder Dreieckstuch kann sowohl im Sommer als auch im Winter getragen werden. Frau kann immer Stola tragen! Sie ist Ausdruck von Eleganz und wärmt zusätzlich die Schultern.
Wer also Freude an der Handarbeit hat, sollte unbedingt eine gehäkelte Stola im Kleiderschrank haben. Mit unserer Anleitung sollte das kein Problem sein. Außer etwas Baumwollgarn und einer Häkelnadel wird nichts benötigt.
Viel Erfolg!

Dreieckstuch

Größe: Ca. 80 cm hoch und am oberen Rand ca. 160 cm breit.

Material: Schachenmayr Catania Fine, 400 g in Weiß.
Prym-Häkelnadel Nr. 2-2,5.

Detailansicht Dreieckstuch

Grundmuster: Große und kleine Quadrate in Runden sowie große und kleine Dreiecke in Reihen nach der Häkelschrift arbeiten.
Dabei die einzelnen Motive jeweils in der letzten Rd/R wie gezeichnet mit Kettm verbinden.
Die Motive mit 4 Luftm beginnen, dann in die 4. Luftm von der Nadel aus wie gezeichnet Stäbchen [Stb] häkeln.
Beim großen Quadrat am Ende der 1. und 2. Rd anstelle von 2 Luftm 1 Stb in die 3. Luftm des Rd-Beginns häkeln. Beim kleinen Quadrat am Ende der 1. Rd 2 Luftm und 1 Kettm in die 3. Luftm des Rd-Beginns häkeln.

Maschenprobe: Ein großes Quadrat ist ca. 8 cm breit und hoch, 1 kleines Quadrat ist ca. 2 cm breit und hoch.

Anleitung
Das Tuch nach der Häkelschrift arbeiten. Gezeichnet sind die ersten 3 R sowie die letzte R mit den Dreiecken.
In der unteren Spitze beginnen und ein großes Quadrat häkeln. In der 2. R wie gezeichnet 2 große Quadrate und 1 kleines Quadrat häkeln und diese mit Kettm verbinden.
Danach in jeder R jeweils 1 großes und 1 kleines Quadrat mehr häkeln.
Insgesamt 13 R häkeln = 13 große Quadrate in der Breite.
Zum Schluss insgesamt 14 große Dreiecke [1 Dreieck vor dem 1. Quadrat, 12 Dreiecke zwischen den Quadraten und 1 Dreieck nach dem letzten Quadrat] und dazwischen jeweils ein kleines Dreieck häkeln = ca. 160 cm Breite. Auf den oberen Rand des Tuchs 1 R feste M häkeln.
Das Dreiecktuch spannen, anfeuchten und trocknen lassen.

Häkelschrift Dreieckstuch

Hier geht es zur Häkelschrift

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Vielen Dank für das tolle Häkelmuster, es hat gut geklappt und war auch relativ schnell fertig. 🙂 Die Stola habe ich verschenkt (einer Freundin zur Hochzeit), aber ich häkle gleich noch eine für mich selbst.

  2. Hallo,
    die Stola ist total toll und ich würde sie geren häkeln, aber ich kann die Häkelschrift nicht richtig lesen :-(( Kann mir jemand helfen und das Ganze entschlüsseln?
    Herzlichen Dank im Vorraus
    Ulrike

  3. Hallo, ein tolles einfaches Muster – keine Frage, aber wie häkele / kette ich die Teile aneinander?
    Ich nähe anstatt mit Kettmaschen, aber das ist mehr Arbeit als die ganze Häklerei!
    Gibt’s da ein einfacheres Verfahren?
    Gruß Hilde

Schreibe einen Kommentar