Anleitung: Blumenkissen nähen

Blütenkissen nähen

Ein Kissen kann nie zu groß sein! 🙂 Hier zeigen wir Euch, wie Ihr im Handumdrehen ein großes Dekokissen in Blütenform nähen könnt. Wir wünschen viel Spaß mit der Anleitung und dem fertigen Blumenkissen!

Blütenkissen nähen

Größe: Ø 85 cm

Artikel
einblenden


Blumenkissen nähen – so wird´s gemacht:

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Stoff zuschneiden

 

Aus dem Quiltpaket:

12 Paar Blütenblätter

 

Aus dem orangen Baumwollstoff:

2x Kissen rund 60 cm Ø

 

Aus dem Volumenvlies H640:

12x Blütenblatt

 

Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten!

 

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Jeweils ein Volumenvlieszuschnitt auf die linke Stoffseite eines Paares der Blüttenblätter aufbügeln. Bügeleiseneinstellung 2-3 Punkte. Gebügelt wird auf dem Baumwollstoff.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Je ein Paar Blütenblätter (eins mit und eins ohne Volumenvlies) rechts auf rechts aufeinanderlegen und rundherum bis auf die gerade Kante zusammennähen. Die Blütenblätter wenden, ausformen und bügeln.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Die 12 fertigen Blütenblätter rund um die Außenkante eines der beiden Kissenzuschnitte legen. Dabei eines der Label mitfassen. Blütenblätter schmal annähen.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Den zweiten Kissenzuschnitt rechts auf rechts darauf legen. Die beiden Kissenteile rundherum mit 1 cm Nahtzugabe zusammennähen. Dabei die Blütenblätter mitfassen und eine Wendeöffnung von ca. 10 cm frei lassen.

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

Das Kissen durch die Öffnung wenden, Softflocks einfüllen und die Wendeöffnung von Hand verschließen. Fertig ist das Blumenkissen!


Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar