Romantische Handytasche zum Selbernähen

Nach unserer frühlingshaften und der schlichteren Handytasche aus Kunstleder kommen nun die Romantiker unter Euch auf Ihre Kosten. Genäht wurde diese Handy- bzw. iPod-Tasche aus einem traumhaft schönen Patchworkstoff im Blümchen-Design. Für das Herz wurde ein Baumwollstoff im Karo-Design verwendet.

Fertige eine Schablone aus Papier  in der passenden Größe für Dein Handy (iPhone/iPod 34,5 cm x 10,5 cm). An einer Seite die Ecken leicht abrunden.

Romantische Handytasche

Artikel
einblenden


Folgende Materialien wurden verwendet:


Schere

Stecknadeln

Falls Artikel nicht mehr lieferbar sein sollten, kannst Du natürlich auch ähnliche Produkte verwenden.

Artikel ausblenden

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 1

Zu Beginn die Stoffe rechts auf rechts legen, dann Schablone auflegen, feststecken und ausschneiden.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 2

Eine Stofflage auf das Volumen-Vlies legen und ebenfalls ausschneiden.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 3.1

Zur Verstärkung des Stoffes eine kleines Stück Volumen-Vlies zuschneiden ca. 3 x 4 cm. An der gegenüberliegenden Seite der abgerundeten Ecken, auf die linke Seite des Stoffes das Vlies legen und von der oberen Kante ca. 3,5 cm und 5,25 cm von den Seiten den Magnet-Schluss auflegen und mit einem Stift die Abstände der Laschen anzeichnen. Mit einer Schere kleine Schnitt einschneiden, so dass die Laschen des Magnet-Verschlusses hindurch geschoben werden können.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 3.2

Den Magnet-Verschluss von der rechten Seite durch den Stoff und das Vlies stecken.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 3.3

 

Handytasche Schritt 3.4

 

Von der linken Seite die Scheibe auf die Laschen legen. Die Laschen umbiegen, evtl. mit einer kleinen Kettel-Zange.

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 4

Das zugeschnittene Volumen-Vlies auf die linke Stoffseite des karierten Stoffes legen. Den karierten Stoff rechts auf rechts auf den Blümchen-Stoff legen.

------------------------------------------------------------7-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 5

Die obere Kante (mit den abgerundeten Ecken) ca. 6 cm an der geraden Seite, über die Ecken und wieder 6 cm an der geraden Seite absteppen.
An der gegenüberliegenden Kante ca. 1 cm an der geraden Seite, über die Ecken und 1 cm an der geraden Seite absteppen. Die Nahtzugabe bis zur Naht einschneiden.

------------------------------------------------------------8-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 6.1

 

Handytasche Schritt 6.2

 

An den gerundeten Ecken kleine Einschnitte bis kurz vor der Naht mit der Schere einschneiden. Ebenfalls die Ecken abschrägen und die Arbeit wenden.

------------------------------------------------------------9-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 7

Die Seite mit den nicht abgerundeten Ecken ca. 12 cm rechts auf rechts umklappen und feststecken.

------------------------------------------------------------10-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 8

Mit einem kleinem Zickzackstich zusammennähen.

------------------------------------------------------------11-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 9

Ecken abschrägen und die Handytasche wenden. 

------------------------------------------------------------12-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 10

Für das Gegenstück des Magnet-Verschlusses, kleine Schnitte in den Stoff schneiden; ca. 2 cm vom oberen Rand und mittig (wie hier beschrieben).
Den Verschluss von der linken Seite einführen, die Scheibe von der rechten Seite einlegen und die Laschen umbiegen.

------------------------------------------------------------13-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 11.1

Handytasche Schritt 11.2

Aus einen Stück Papier ein kleines Herz ausschneiden. Den karierten Stoff rechts auf rechts legen, die Vorlage des Herzes aufstecken und ausschneiden. Die zwei Stoffteile steppfußbreit zusammennähen, ca. 2 cm offen lassen fürs Wenden. An der gerundeten Nahtzugabe kleine Einschnitte bis zur Naht machen (wie hier beschrieben), die Arbeit wenden. 

------------------------------------------------------------14-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 11.3

 

Das Stoff-Herz mit Füllwatte ausstopfen.

------------------------------------------------------------15-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 11.4

Die offene Naht mit kleinen Stichen schließen.

------------------------------------------------------------16-----------------------------------------------------

Handytasche Schritt 11.5

Das Stoff-Herz so auf der Handy-Tasche mit der Hand annähen, dass die Rückseite des Magnet-Verschlusses verdeckt ist.

------------------------------------------------------------17-----------------------------------------------------

Romantische Handytasche

Die Handy-Tasche kann natürlich auch in den Größen für iPod, Nintendo, Gameboy und vieles mehr nachgearbeitet werden. Viel Erfolg!

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

 

11 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Die Handytasche sieht ja wirklich schnuckelig aus!
    Auch wenn der Stoff etwas verträumt aussieht und ich es lieber ein wenig bunter mag 🙂 … doch das ist ja variabel.

    Ich finde es super, das Ihr eine Anleitung zum Nähen einer Handytasche zur Verfügung gestellt habt!

    Da werde ich mich morgen doch gleich mal dran versuchen, doch vorher einen Magnetverschluß besorgen.

    Liebe Grüße

    Chrissi

    P.S. Habt Ihr vielleicht auch eine Anleitung für ein Kosmetiktäschchen ???

  2. Hallo Chrissi!
    Vielen Dank für die lieben Worte.
    Eine Anleitung für ein Kosmetiktäschchen haben wir nicht, wäre aber auch eine Idee. 😉
    Viel Spaß beim nacharbeiten!

    Lg

  3. Hallo.

    Das sieht ja niedlich aus. Das würde meinem Handy auch stehen. :-))

    Magst du mir verraten, wo man diese genialen Magnetverschlüsse bekommt?

    Liebe Grüße Lieselotte

  4. Pingback: Handysocken.com: Romantische Handytasche für den Sommer / News

  5. huhhuu
    eine variation:
    Man könnte ja auch einen druckknopf oder einen klett-verschlss benutzen.
    MFG
    sunny

  6. Hi,
    die Tasche sieht super aus. Ich brauch nämlich eine stylische fürs neue Handy. Zu kaufen gibts für Frauen keine anständigen.
    Aber gibts auch Gürtelclips zum einbauen? Ich möcht das nämlich irgendwie an mir festmachen und trage selten Gürtel und meine Röcke haben auch keine Gürtelschlaufen.

    liebe Grüße
    Nanna

  7. Hallöchen, beitrag ist zwar schon älter aber welche stärke hat das Vlies?
    Hab 0,5 cm Vlies genutzt doch finde ich viel zu dick am ende passt mein handy da nicht mehr rein.

  8. Hallo Nici,

    wir hätten jetzt spontan das Volumenvlies H630 mit der Artikelnummer 99-57104 empfohlen, das ist etwas dünner. Tatsächlich hat sich der Link in der Artikelbox etwas verirrt, wenn es um das Vlies geht, das korrigieren wir gleich.

    Liebe Grüße
    Dein buttinette-Team

Schreibe einen Kommentar