Anleitung: Raketenkissen nähen

Raketenkissen nähen

Hier kommt ein cooles Kissen in Form einer Rakete für alle Weltraum-Fans. Erst im Dunkeln offenbart dieser Jersey seine Besonderheit, denn dann leuchten die aufgedruckten Weltraum-Motive geheimnisvoll. Doch auch tagsüber sieht der Baumwoll-Jersey super aus. Das Raketenkissen eignet sich ideal zum Spielen und Kuscheln und ist nicht nur etwas für Jungs.

Raketenkissen nähen

Artikel
einblenden


Größe: ca. 50 cm hoch

Raketenkissen nähen – so wird´s gemacht:

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Stoff zuschneiden

Raketenkissen nähen - Schritt 1

Aus dem Jersey mit Raketen:

2x Raketenmittelteil

 

Aus dem Nappaleder-Imitat in Silber:

2x Raketenspitze

2x Raketenunterteil

2 Paar Raketenflügel

1x Bullaugenrand

 

Aus der Klarfolie:

1x Bullauge

Alle Nahtzugaben sind bereits enthalten!

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Raketenkissen zusammensetzen

Raketenkissen nähen - Schritt 2

Legt im nächsten Schritt jeweils eine Raketenspitze rechts auf rechts oben auf ein Raketenmittelteil sowie ein Raketenunterteil rechts auf rechts an die untere Kante des Raketenmittelteils. Schließt die Nähte jeweils mit 0,5 cm Nahtzugabe. Die restlichen drei Teile näht Ihr genauso zusammen. Die Nahtzugaben bügelt Ihr vorsichtig in Richtung Raketenmittelteil. Damit Ihr das Leder dabei nicht beschädigt, legt Ihr zwischen Bügeleisen und Stoff ein Stück Baumwollstoff oder ein Bügeltuch (Bügeleiseneinstellung 2 – 3 Punkte). So könnt Ihr die Raketenform des Kissens schon ganz gut erkennen.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Bullauge vorbereiten

Raketenkissen nähen - Schritt 3

Für das Bullauge des Raketenkissens verwendet Ihr zunächst Stoffklebeband. Da wir an dieser Stelle keine Stoffklammern verwenden können und Stecknadeln das Leder oder die Klarfolie beschädigen könnten, ist dies die beste Alternative. Schneidet Euch dafür also ein paar kleine Stücke des Klebebandes ab und klebt diese auf die Rückseite des Bullaugenrandes.

Das vielseitig verwendbare Stoffklebeband erleichtert das Nähen von Gardinen, Säumen oder sogar von Reißverschlüssen uvm. Es fixiert alles, was vorübergehend zum An-, Ein- oder Umnähen befestigt werden muss. Das doppelseitige Klebeband ist zudem ideal geeignet für Nahtzugaben bei schwer bügelbaren Stoffen  sowie für viele Bastelideen. Bei Kontakt mit Wasser löst es sich rückstandslos auf.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Raketenkissen nähen - Schritt 4

Zieht das Trägerpapier ab und legt den Rand mittig auf das Bullauge, so kann nichts mehr verrutschen. An der inneren Rundung näht Ihr den Bullaugenrand dann schmal auf dem Bullauge fest.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Bullauge annähen

Raketenkissen nähen - Schritt 5

Fixiert das Bullauge mit Hilfe des Stoffklebebandes gemäß Schnittmuster auf einem der beiden Raketenkissenteile. Füllt etwas Strasssterne ein und näht das Bullauge rundherum schmalkantig auf dem Kissen fest. Dies ist später die Kissenvorderseite.

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

Raketenflügel zusammennähen

Raketenkissen nähen - Schritt 6

Legt jeweils ein Paar Raketenflügel rechts auf rechts zusammen. Näht beide Stoffstücke rundherum bis auf die gerade Kante zusammen. Wendet die Flügel, formt sie aus und füllt sie mit etwas Softflocks.

------------------------------------------------------------7-----------------------------------------------------

Raketenkissen nähen - Schritt 7

Im nächsten Schritt legt Ihr die beiden Flügel gemäß Schnittmuster auf die Kissenvorderseite auf. Die Schnittkanten liegen dabei gleich. Klammert die Flügel fest, sodass sie nicht verrutschen können und fixiert diese mit einigen Stichen schmal auf dem Jersey.

------------------------------------------------------------8-----------------------------------------------------

Raketenkissen zusammennähen

Raketenkissen nähen - Schritt 8

Anschließend legt Ihr beide Kissenteile rechts auf rechts zusammen. Fixiert die Kanten wieder mit Stoffklammern aufeinander.

------------------------------------------------------------9-----------------------------------------------------

Raketenkissen nähen - Schritt 9

Näht die Kissenteile rundherum mit 0,7 cm Nahtzugabe zusammen. Lasst an der Raketenunterseite eine Wendeöffnung frei. Dabei werden die Flügel mitgefasst.

------------------------------------------------------------10-----------------------------------------------------

Raketenkissen nähen - Schritt 10

Wendet das Kissen durch die Öffnung. Füllt Softflocks ein und verschließt die Wendeöffnung von Hand.

------------------------------------------------------------11-----------------------------------------------------

Raketenkissen nähen - Schritt 11

Zum Schluss näht Ihr noch eines der Label an. Dann habt Ihr es auch schon geschafft. Fertig ist das Raketenkissen!


Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

 

Schreibe einen Kommentar