Produkt-Tipp: Funny Eggs – lustige Eierwärmer zu Ostern

Eine Sache darf zu Ostern ja nicht fehlen: bunte Ostereier! Unser Produkt-Tipp heute zeigt, dass man die nicht immer färben muss. Man kann den Eiern auch einfach eine lustige Mütze verpassen! Denn Eierwärmer sind natürlich eine perfekte – und wiederverwendbare Alternative. In unserem Buch „Funny Eggs“ aus dem Topp Verlag gibt es auf 64 Seiten ganz viel Häkelspaß mit vielen Anleitungen für ausgefallene Eierwärmer.

80898_1

Mit den gehäkelten Eierwärmern wird das Osterfrühstück oder der nächste Familien-Brunch nicht nur lecker, sondern auch spaßig. Von märchenhaften Kronen über rosa Tutus bis zum Cup Cake – eins ist klar: Eierwämer häkeln ist nie langweilig. Monster, Moustache und Hipp- oder eher Eggster und sogar Piraten, Ritter, Mexikaner – 27 ganz und gar nicht klassische, aber dafür umso kreativere Anleitungen für Eierwärmer erwarten Euch. Und egal, ob Ihr Häkelanfänger seid oder Maschenprofis: In „Funny Eggs“ ist für jeden eine Anleitung dabei. Hier haben wir ein paar Beispiele für Euch:

Funny Eggs Seite web

Topp Verlag, Buch: Funny Eggs

Und natürlich sind die kleinen Prachtstücke auch ideale Mitbringsel und Geschenke – zur Frühstückseinladung, zum Osterkaffee oder einfach so!

Als i-Tüpfelchen zu den Eierwärmern könnt Ihr noch lustige Gesichter ergänzen: Mit einem schwarzen Fasermaler einfach Augen und Mund aufmalen und fertig sind die Eier mit einem ganz eigenen Charakter. Kombiniert mit den witzigen Eierwärmern aus dem Buch Funny Eggs machen die Häkelmützen für Eier nicht nur zu Ostern Spaß!

Tipp: Wenn Ihr die schönen Gesichter nicht kaputt machen wollt, wenn Ihr die gekochten Eier esst, dann bemalt einfach ausgeblasene Eier. Dann könnt Ihr die Eier samt Eierwärmer wunderbar dauerhaft als Deko nutzen.

Wir haben für Euch ein paar Inspirationen zum Nachmalen vorbereitet: Ob frech, fröhlich oder ein bisschen verrückt – die Comic-Gesichter stehen den Eiern total super und passen einfach hervorragend zu den Funny Eggs Eierwärmern.

eggs_schmuckbild

Viel Spaß beim Häkeln und Aufmalen!

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar