Stimmungsvolle Weihnachtsgirlande mit leuchtenden Sternen

Weihnachtsgirlande mit leuchtenden Sternen

Dieses Jahr gibt es ja Hoffnung auf eine weiße Weihnacht. Grund genug sich zu Hause eine weihnachtliche Atmosphäre zu schaffen.

Für die richtige Lichtstimmung sorgt unsere selbstgebastelte Weihnachtsgirlande mit leuchtenden Sternen.

Diese ist ganz fix nachgebastelt und sieht nicht nur über dem Kamin wunderschön aus!

Weihnachtsgirlande mit leuchtenden Sternen

Artikel
einblenden


------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Weihnachtsgirlande Schritt 1

Erstmal die Faserseide in kleine Stücke reißen.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Weihnachtsgirlande Schritt 2

Die Stücke mit Serviettenkleber auf die Sterne kleben. Dabei wie bei der Serviettentechnik vorgehen.
Dabei muss die Öffnung frei bleiben!

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Weihnachtsgirlande Schritt 3

Den Serviettenkleber mit dem Pinsel immer von innen nach außen streichen.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Weihnachtsgirlande Schritt 4

Nach dem Trocknen die Klebesterne auf die mit Faserseide verzierten Sterne kleben.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Weihnachtsgirlande Schritt 5

Jetzt werden in jede Sternöffnung zwei Birnchen der Lichterkette gesteckt. Damit jeder einzelne Stern auch schön leuchtet.

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

Weihnachtsgirlande Schritt 6

Jeden Stern mit dem Chiffonband an den Zweig hängen.

------------------------------------------------------------7-----------------------------------------------------

Weihnachtsgirlande Schritt 7

Zum Schluss noch die Weihnachtskugeln befestigen.

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Die Idee gefällt mir ausgezeichnet. Leider habe ich im Katalog keine
    Kunststoffsterne mich Loch gefunden.
    Vielleicht können Sie mir mitteilen, wo ich sie denn finden kann !!

    Vielen Dank und liebe Grüße Renate

Schreibe einen Kommentar