Windlichter mit Trockenblumen gestalten

Windlicht-Trockenblumen

In der kalten Jahreszeit schaffen wir uns doch gerne eine gemütliche Atmosphäre mit Kerzenschein. Dekoration mit Naturmaterialen, vor allem mit Trockenblumen, ist dabei absolut im Trend. Passend dazu basteln wir in dieser Kreatividee ein Windlicht mit Trockenblumen. Viel Spaß mit der Anleitung!

Windlicht-Trockenblumen

Artikel
einblenden


Windlichter mit Trockenblumen gestalten – so wird’s gemacht:

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

windlicht-trockenblumen-schritt01

Im ersten Schritt beklebt Ihr die Vase ca. zu 1/3 mit transparentem, doppelseitigen Klebeband vom unteren Rand um die Vase. Zieht die rote Schutzfolie ab.

Tipp: Bevor Ihr mit dem Bekleben der Glasvase beginnen könnt, sollte diese sauber und fettfrei sein.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

windlicht-trockenblumen-schritt02

Die Trockenblumen werden mit einer Schere auf die gewünschte Länge gekürzt. Nun befestigt Ihr die Blumen am Klebeband. Dabei geht Ihr am besten schrittweise vor.

Tipp: Achtet darauf, dass keine Trockenblumen, über den oberen Glasrand steht – Brandgefahr!

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

windlicht-trockenblumen-schritt03

Legt die verschiedenen Trockenblumen auf unterschiedlichen Höhen an um die Gestaltung interessanter zu machen. Hierzu müsst Ihr ggf. die Stiele mit der Schere kürzen.

Tipp: Je nach Größe der Blüte oder Gras könnt Ihr auch einen kleinen unsichtbaren Heißklebepunkt daran machen.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

windlicht-trockenblumen-schritt04

Zum Schluss wickelt Ihr etwas Jutegarn um das Windlicht. Füllt das Granulat in das Glas und stellt die Kerze mittig darauf. Fertig ist das Windlicht!

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Windlicht-Trockenblumen

Wie Ihr sehen könnt haben wir gleich ein zweites Windlicht gebastelt. So könnt Ihr in der Größe variieren und Eure Dekoration in Gruppen drapieren. Viel Spaß beim Nachbasteln!


Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar