Anleitung: Knochen-Kissen für Hunde nähen

Wollt Ihr Eurem Lieblings-Vierbeiner eine Freude machen? Dann ist das Knochen-Kissen genau das Richtige. Über dieses bequeme und super flauschige Kissen wird sich Euer Hund ganz bestimmt riesig freuen.

Schmuckbild

Artikel
einblenden


Folgende Materialien wurden verwendet:

Falls Artikel nicht mehr lieferbar sein sollten, kannst Du natürlich auch ähnliche Produkte verwenden.

Artikel ausblenden

Schwierigkeitsgrad: einfach

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Zuerst schneidet Ihr die Stoffe 2x im Bruch zu.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Dann näht Ihr den oberen und den unteren Teil rechts auf rechts zusammen.

Wichtig: Näht die Stoffe nicht komplett zusammen sondern lasst eine Wendeöffnung frei, hier wird das Knochen-Kissen dann auch befüllt.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Füllt das Kissen nun mit der Füllwatte und verschließt die Öffnung per Hand.

Und schon ist das flauschige Knochenkissen fertig. Euer liebster Vierbeiner kann es bestimmt kaum erwarten es sich auf dem flauschigen Kissen bequem zu machen.

 

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

7 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar