Anleitung: Schäfchen aus Filzband basteln

Da macht Schäfchenzählen so richtig Spaß: So schnell könnt Ihr Eure Osterdeko um ganz viele weiche Schäfchen aus Filzband erweitern. Egal ob im Osterstrauch oder als Geschenkhänger oder sogar als Streuartikel auf dem Tisch – die Filzschäfchen mit ihren süßen Knopfaugen machen die Schäfchen aus Filzband immer eine gute Figur. Und natürlich gilt das auch als Geschenk zum Beispiel fürs im Osternest zum Mitbringen.

Los gehts mit unserer Bastelanleitung für die flauschigen Filzschäfchen!

Artikel
einblenden


filzhaenger-schäfchen

Größe: Ein Filzschäfchen ist ca. 9 cm x 11 cm. 

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

filzhaenger-schaefchen_schritt1

Zuerst druckt Ihr die Vorlagen aus und schneidet sie aus. Die Vorlage fixiert Ihr mit Stecknadeln auf dem Filz fest. Danach schneidet Ihr entlang der Vorlage den Filz aus.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

filzhaenger-schaefchen_schritt2

Für die Vorderseite benötigt Ihr je Schaf 1 x den Körper, 4 x Beine, 1 x den Kopf und 1 x das Haarteil. Tauscht die Farben vom Filz untereinander aus. So bekommt Ihr zwei Filzschäfchen mit entgegengesetzten Farben.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

filzhaenger-schaefchen_schritt3

Für die Rückseite benötigt Ihr je Schaf noch 1 x den Körper, 1 x den Kopf und 1 x das Haarteil.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

filzhaenger-schaefchen_schritt4

Jetzt geht es los mit dem Basteln: Klebt alle Teile der Vorderseite für die Filzschäfchen, wie in der Abbildung oben mit Bastelkleber, zusammen.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

filzhaenger-schaefchen_schritt5

Anschließend dreht Ihr die Filzschäfchen um und bestreicht den Körper mit Bastelkleber.

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

filzhaenger-schaefchen_schritt6Setzt das zweite Körperteil auf. Dazwischen legt Ihr noch ein doppelt gelegtes Stück Karoband (Länge: ca. 20 cm) als Aufhänger.

------------------------------------------------------------7-----------------------------------------------------

filzhaenger-schaefchen_schritt7

Jetzt klebt Ihr den zweiten Kopf mit Bastelkleber auf das Filzschäfchen

------------------------------------------------------------8-----------------------------------------------------

filzhaenger-schaefchen_schritt8

Jetzt fehlt nur noch das Haarteil: Klebt es auf und lasst alles gut trocknen.

------------------------------------------------------------9-----------------------------------------------------

filzhaenger-schaefchen_schritt9

Zum Schluss stickt Ihr für die Filzschäfchen noch einen Mund und klebt die Augen auf.

 

Tipp: Beim Sticken nicht durch alle Filzschichten stechen, damit die Stiche nur von einer Seite zu sehen sind.

------------------------------------------------------------10-----------------------------------------------------

So könnt Ihr euch ganz einfach eine ganze Schäfchenherde aus Filz zu Ostern basteln! Die süßen Filztiere sehen übrigens nicht nur im Osterstrauch sondern auch als Geschenkanhänger oder an Türkränzen besonders hübsch aus.

filzhaenger-schäfchen

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Anleitung: Filzgirlande Hasen basteln | buttinette Blog

  2. Hallo Peter,

    in Schritt 9 wird beschrieben, dass der Mund aufgestickt wird. In der Artikelbox haben wir einen Rest Stickgarn angegeben. Mit dem Rest Stickgarn kannst Du einfach den Mund aufsticken – alles da 🙂

    Liebe Grüße,
    Dein buttinette-Team

Schreibe einen Kommentar