Gastbeitrag: Stempel aus Moosgummi für Textildruck selber machen

Jutebeutel haben sich vom Trendtäschchen längst zum Kultobjekt gemausert. Besonders toll sind die Stofftaschen natürlich, wenn sie ganz individuell gestaltet sind. Sabine vom DIY-Blog Binedoro zeigt Euch in ihrem Gastbeitrag, wie man mit selbst gemachten Stempeln aus Moosgummi Stoffbeutel ganz einfach individuell gestalten kann.

Viel Spaß beim kreativen Stempeln und Gestalten!

www.binedoro.de, Sabine Zimmermann, DIY, Tutorial

Artikel
einblenden


------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Als erstes malt Ihr Euer Motiv auf das Moosgummi. Das könnt Ihr sowohl frei Hand als auch mit Hilfe einer Vorlage machen. Die Motive sollten nicht größer als der Stempelträger (Acrylwürfel) sein.

www.binedoro.de, Sabine Zimmermann, DIY, Tutorial

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Dann schneidet Ihr Euer Motiv aus dem Moosgummi aus und klebt es auf den Stempelträger. Je nach Motiv müsst Ihr darauf achten, dass Ihr das Moosgummi gespiegelt aufklebt, damit das Motiv später beim Drucken auch richtig herum erscheint.

www.binedoro.de, Sabine Zimmermann, DIY, Tutorial

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Jetzt legt Ihr ein ausreichend großes Stück Pappe in die Baumwolltasche, damit sich keine Farbe auf die andere Seite der Tasche überträgt.

www.binedoro.de, Sabine Zimmermann, DIY, Tutorial

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Nun tragt Ihr mit einem kleinen breiten Pinsel die Stoffmalfarbe auf das Moosgummi auf. Achtet dabei auf eine gleichmäßige Verteilung der Farbe, besonders im Bereich der Ränder.

www.binedoro.de, Sabine Zimmermann, DIY, Tutorial

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Jetzt könnt Ihr euer Motiv auf die Tasche stempeln. Dazu den Stempel auf den Stoff legen und gleichmäßig andrücken. Den Stempel abnehmen und je nach Motiv ein weiteres Mal Farbe auftragen und den Vorgang wiederholen. Dann die Farbe trocknen lassen.

www.binedoro.de, Sabine Zimmermann, DIY, Tutorial

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

Zum Schluss wird das Motiv nach Gebrauchsanweisung der Stoffmalfarbe fixiert und fertig ist Eure individuell bedruckte Tasche.

www.binedoro.de, Sabine Zimmermann, DIY, Tutorial

Sabine ZimmermannIch bin Bine und liebe das Nähen und jede andere Form von DIY. Auf meinem Blog binedoro zeige ich meine Ideen, schreibe DIY-Tutorials und teile meine Lieblingsrezepte. Ich mag hübsche Deko und berichte ab und an auch über Städtetrips und Alltagsgeschehen.

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar