Anleitung: Stulpen stricken – für Stiefel

Stulpen stricken

Stiefelstulpen verschönern jeden noch so langweiligen Stiefel und halten in der kalten Jahreszeit zusätzlich warm. In dieser kostenlosen Anleitungen zeigen wir Euch, wie Ihr Stulpen stricken könnt, die Ihr mit zwei unterschiedlichen Mustern beidseitig tragen könnt.

Stulpen stricken

Artikel
einblenden


Folgende Materialien wurden verwendet:

Falls Artikel nicht mehr lieferbar sein sollten, kannst Du natürlich auch ähnliche Produkte verwenden.

Artikel ausblenden

Schwierigkeit: Mittel

Größe: Geeignet für einen Schaftumfang des Stiefels von ca. 33 – 34 cm

Die Größe kann ganz leicht verändert werden, wichtig ist nur: Maschenzahl teilbar durch 4. Für 1 cm Schaftumfang werden ca. 1,6 Maschen gerechnet und dementsprechend aufgerundet.

Die Stulpen werden mit doppeltem Faden in Runden gestrickt!

Rippenmuster 1:

* 2 M re, 2 M li * im Wechsel

Lochmuster:

M-Zahl teilbar durch 4

Rippenmuster 2:

* 1 M re verschr., 1 M li * im Wechsel

 

Stulpen stricken- so wird´s gemacht:

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Stulpen stricken - Schritt 1

56 Maschen (M) mit doppeltem Faden und doppelter Nadel (Nd.) anschlagen. Die Maschen auf 4 Nadeln verteilen (14 M/Nd.) und die Arbeit zur Runde (Rd.) schließen. 24 Rd. im Rippenmuster 1 stricken (= ca. 8 cm).

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Stulpen stricken - Schritt 2

Weiter geht es im Lochmuster laut Strickschrift. Die 1.- 8. Rd. 3x wdh., dann nochmal die 1. Rd. arb. (= ca. 8 cm).

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Stulpen stricken - Schritt 3

Anschließend folgen 4 Rd. im Rippenmuster 2. (= ca. 1,5 cm).

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Stulpen stricken - Schritt 4

Nun die M elastisch abketten:

Zuerst die 1. und 2. M im Muster abstr. Die linke Nd. von links nach rechts durch die vorderen Maschenglieder der beiden M schieben, Faden über die rechte Nd. führen und durch beide M ziehen, von der linken Nd. heben. Wieder 1 M str. und beide M auf die gleiche Weise abketten. So fortfahren, bis alle M aufgebraucht sind.

Tipp: Die Fäden einzeln vernähen, so fallen sie weniger auf.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Stulpen stricken - Schritt 5

Und schon seid Ihr fertig mit Stulpen stricken. Die Stulpen können entweder mit Rippen oder mit Lochmuster getragen werden.


Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar