Kostenlose Anleitung: Kleine Meerjungfrau häkeln

Unter dem Meer ist die Häkelnadel los! Die Kleine Meerjungfrau begeistert nicht nur im Film oder in Kinderbüchern, auch gehäkelt ist sie einfach zuckersüß! Dieser Häkelmini ist ein besonders hübsches Handarbeitsprojekt: egal ob als Mitbringsel, als Geschenk für Groß und Klein oder um sich mal selbst eine Freude zu machen. Und das Beste: Mit unserem buttinette Mini-Knäuel Set habt Ihr alle Farben für die Häkel-Meerjungfrau in einem Paket, ohne große Wollreste. Los gehts an die Häkelnadeln, wir machen eine zauberhafte Meerjungfrau!

 

Artikel
einblenden


Größe:
Unsere kleine Meerjungfrau ist ca. 16 cm groß.

Grundmuster: feste Maschen (fM) in Spiralrunden

 

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Meerjungfrau Flosse häkeln

1.Rd.: in einen Fadenring in Flieder 4 fM

2.Rd.: jede 2. M verd. = 6 M

3.Rd.: jede 2. M verd. = 9 M

4.Rd.: jede 3. M verd. = 12 M

5.Rd.: jede 4. M verd. = 15 M

6.+7. Rd.: fM

8.Rd.: jede 2. und 3. M zus. abm. = 10 M

9.Rd.: immer 2 M zus. abm. = 5 M

Flosse 2x arbeiten.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Meerjungfrau Schwanz häkeln

1.Rd.: in einen Fadenring in Flieder 4 fM

2.Rd.: jede 2. M verd. = 6 M

3.Rd.: jede 2. M verd. = 9 M

4.Rd.: fM

5.Rd.: jede 3. M verd. = 12 M

6.Rd.: fM

7.Rd.: jede 4. M verd. = 15 M

8.Rd.: fM

9.Rd.: jede 5. M verd. = 18 M

10.Rd.: fM

11.Rd.: jede 6. M verd. = 21 M

12.Rd.: jede 7. M verd. = 24 M

13.Rd.: fM

14.Rd.: 4 fM, 2x 2 M zus. abm., 8 fM,

             2x 2 M zus. abm., 4 fM

Für den Farbwechsel schneidet Ihr den Faden ab und zieht ihn durch die Masche. Den Rundenübergang könnt Ihr etwas abflachen indem Ihr eine M abnäht: Das macht Ihr indem Ihr von vorne nach hinten durch die beiden Maschenschenkel der nächsten M stecht.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Dann zwischen den beiden Maschenschenkeln der vorigen M von vorn nach hinten durchstechen und so eine M bilden. Dann die Faden vernähen.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Meerjungfrau Körper häkeln

Den Faden in Natur am hinteren Maschenglied der letzten M neu anschlingen.

1.Rd.: 20 fM ins hintere Maschenglied

2.- 6. Rd.: fM wieder in beide Maschenglieder

Nun den Schwanz und den Körper der Meerjungfrau mit Füllwatte ausstopfen.

7.Rd.: jede 4. + 5. M zus. abm. = 16 M

8.Rd.: jede 3. + 4. M zus. abm. = 12 M

9. Rd.: immer 2 M zus. abm. = 6 M

Jetzt nochmals Füllwatte in die verbleibende Öffnung stopfen.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Meerjungfrau Kopf häkeln

1.Rd.: jede M verd. = 12 M

2.Rd.: jede 2. M verd. = 18 M

3.Rd.: jede 3. M verd. = 24 M

4.Rd.: jede 4. M verd. = 30 M

5.-  9. Rd.: fM

10.Rd.: jede 4. + 5. M zus. abm. = 24 M

11.Rd.: jede 3. + 4. M zus. abm. = 18 M

12.Rd.: jede 2. + 3. M zus. abm. = 12 M

Den Kopf mit Watte füllen.

13.Rd.: immer 2 M zus. abm. = 6 M

Faden abschneiden und den Kopf schließen.

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

Meerjungfrau Arme häkeln

1.Rd.: Fadenring, 5 fM

2.- 8. Rd.: fM

9.Rd.: 3 Stb. in 1 M h und zus. abm. ( = Daumen), 4 fM

10.Rd.: fM

Die Arme 2 x arbeiten.

------------------------------------------------------------7-----------------------------------------------------

Näht die Flossen an die Schwanzspitze und die Arme an den Körper. Jetzt könnt Ihr schon eine kleine Meerjungfrau erkennen.

Wichtig: Achtet darauf, dass die Daumen der Arme jeweils nach vorn zeigen.

------------------------------------------------------------8-----------------------------------------------------

Meerjungfrau Bikini häkeln

In einen Fadenring in Koralle 1 LM, 1 hStb., 1 Stb, 1 Dstb., 1 Stb., 1 hStb., 1 Lm u. 1 KM h.

Die „Muschel“ für den Bikini 2x arbeiten.

------------------------------------------------------------9-----------------------------------------------------

Die Fäden vernähen, dabei in der Mitte die 2 Teile miteinander verbinden. Faden an der Seite neu ansetzen und für das Rückenband eine LM-Kette h. Die Länge dabei an der Meerjungfrau abmessen u. anpassen.

------------------------------------------------------------10-----------------------------------------------------

Arbeitet genauso am oberen Bikiniteil eine LM-Kette für den Nackenträger.

------------------------------------------------------------11-----------------------------------------------------

Jetzt „ziehen“ wir der Meerjungfrau ihren Bikini an: Dafür legen wir den Bikini auf den Körper, legen die untere Luftmaschenkette um den Körper herum und nähen sie auf der linken Seite am Bikini fest. Beim Nackenträger geht das genauso: Legt die Luftmaschenkette hinten um den Hals und näht sie an der linken oberen Seite des Bikinioberteils fest.

Nehmt jetzt das schwarze Nähgarn doppelt und näht die Augen mit 5 mm Ø fest in den Kopf ein. Mit schwarzem Nähgarn Wimpern u. mit rotem Garn den Mund einsticken.

------------------------------------------------------------12-----------------------------------------------------

Meerjungfrau Haare häkeln

Für die Haare 59 Wollfäden mit je 30 cm Länge in Hellblau zuschneiden. 6×6, 1×8 u. 5×3 Wollfäden-Stränge abzählen. Die Fäden werden mittig in eine LM-Kette eingehäkelt: Jeder Wollstrang wird einzeln auf den Arbeitsfaden gelegt.

------------------------------------------------------------13-----------------------------------------------------

Eine Schlaufe holen…

------------------------------------------------------------14-----------------------------------------------------

…und den Faden durchziehen.

------------------------------------------------------------15-----------------------------------------------------

Es werden 2 Haarteile gearbeitet: Im ersten Haarteil sind 6×6 und 1×8 Wollstränge, im zweiten 5×3 Stränge eingehäkelt.

------------------------------------------------------------16-----------------------------------------------------

Das große Haarteil längs, mit etwas Seitenscheitel auf den Kopf stecken, die letzten 8 eingehäkelten Fäden sind am Hinterkopf. Näht die Haare mit doppeltem transparenten Nähgarn an den Kopf der kleinen Meerjungfrau.

------------------------------------------------------------17-----------------------------------------------------

Das kleine Haarteil quer zum Scheitel anbringen. So bekommt unsere kleine Meerjungfrau noch einen hübschen Pony.

------------------------------------------------------------18-----------------------------------------------------

Die Haare seitlich miteinander verdrehen u. mit transparentem Nähgarn am Kopf annähen.

------------------------------------------------------------19-----------------------------------------------------

Den Pony und die seitlichen Haare ebenfalls verdrehen und am Kopf fixieren. Mit einem einzelnen Wollfaden zum Zopf zusammenbinden.

------------------------------------------------------------20-----------------------------------------------------

Meerjungfrau Haarschmuck häkeln

Natürlich braucht unsere kleine Meerjungfrau auch noch ein bisschen Schmuck! Deshalb bekommt sie noch einen hübschen Seestern als Haarschmuck gehäkelt: *Einen Fadenring in Koralle arbeiten. *4 LM h; 3 KM ab der 2. Masche nach der Häkelnadel arbeiten. 1 KM in den Fadenring. Ab * noch 4x wdh.

------------------------------------------------------------21-----------------------------------------------------

Den Seestern könnt Ihr jetzt noch mit den vorhandenen Fäden am Zopf verknoten. Und schon ist unsere gehäkelte kleine Meerjungfrau fertig und wird Euch bestimmt viel Freude bereiten!

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

60 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar