Anleitung: Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln

Mit den Blumenfeen aus Holzstäben macht Ihr Euren Töchtern, Enkelkindern oder Nichten garantiert eine riesen Freude. Mit viel Fantasie bastelt Ihr zusammen zauberhafte Spielpüppchen. Nehmt Euch verschiedene Filzwollen als Haarfarben und denkt Euch tolle Frisuren aus. Jede Blumenfee bekommt noch ihr passendes Filzkleidchen, einen Zauberstab und Flügel aus Tortenspitze. Wir wünschen viel Spaß beim Nachzaubern!

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln

Artikel
einblenden


------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln - Schritt 1

Los geht’s mit dem Röckchen unserer Blumenfee. Druckt Euch die kostenlosen Vorlagen aus und stellt Schablonen her. Nehmt Euch den blauen Filzstoff und umrandet die Schablone für das Kleid. Schneidet es anschließend aus.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln - Schritt 2

Jetzt braucht Ihr ein großes Holzstäbchen als Körper. Nehmt den ausgeschnittenen Filzstoff und wickelt ihn locker um das Holzstäbchen. Achtet darauf, dass die offene Seite hinten etwas versteckt ist. Rafft das Kleidchen oben an der geraden Kante zusammen und wickelt den Silberdraht mehrmals dekorativ herum. Die abgeschnittenen Enden verdreht Ihr auf der Rückseite.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln - Schritt 3

Für die Haare nehmt Ihr etwas von der rosa Filzwolle. Mit der Filznadel filzt Ihr die Wolle auf der Filzunterlage in der Mitte zusammen. Flechtet die Filzwolle auf beiden Seiten zu zwei Zöpfen und verfilzt die Enden.

Tipp: Wenn mit Kindern gebastelt wird, übernimmt das Filzen am Besten der Erwachsene. Genauso wie beim Kleben mit der Heißklebepistole in den folgenden Schritten.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln - Schritt 4

Klebt die Feenhaare mit etwas Heißkleber an die obere Kante vom Holzstäbchen. Noch ein Stückchen Sticktwist als Haargummi herumbinden und schon ist die Frisur gerichtet.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln - Schritt 5

Unsere Blumenfee braucht natürlich noch ein hübsches Gesicht. Mit der braunen Acrylfarbe und einem sehr kleinen Pinsel malt Ihr die Augen auf. Malt zwei Bögen nebeneinander und unterhalb die Wimpern. Mit der bordeauxfarbenen Acrylfarbe malt Ihr einen kleinen Bogen als Mund auf.

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln - Schritt 6

Dann sind die Flügel an der Reihe. Sucht Euch die größte und kleinste Tortenspitze heraus. Die beiden großen Flügel-Schablonen legt Ihr auf die große Tortenspitze. Achtet darauf, dass Ihr die Schablonen entgegengesetzt legt, so wie es hier abgebildet ist. Die Ränder mit den Bögen legt Ihr genau aufeinander. Das Gleiche macht Ihr mit den kleinen Flügelteilen und der kleinen Tortenspitze. Wenn alles richtig liegt, markiert Ihr die Schablone mit einem Stift und schneidet die Flügel aus.

------------------------------------------------------------7-----------------------------------------------------

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln - Schritt 7

Klebt anschließend die Flügel zusammen: Die beiden großen Teile mit der dünnen Spitze zeigen nach oben und die Bögen nach außen. Unten, wo sie sich etwas überlappen, könnt Ihr sie zusammenkleben. Die kleinen Flügelteile klebt Ihr mit der Spitze zur Mitte. Achtet darauf, dass die Bögen wieder nach außen zeigen.

------------------------------------------------------------8-----------------------------------------------------

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln - Schritt 8

Mit etwas Heißkleber werden die Flügel auf die Hinterseite des Kleides geklebt.

------------------------------------------------------------9-----------------------------------------------------

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln - Schritt 9

Der letzte Feinschliff für unsere Blumenfee: Mit dem Schmucksteinkleber und ein paar bunten Schmuckstein-Blüten verziert Ihr das Kleid. Als Zauberstab dient ein einfacher Zahnstocher. Klebt mit einem kleinen Heißklebepunkt einen Schmuckstein an die Spitze des Zahnstochers. Schiebt den Zauberstab dann einfach durch den Draht an der Taille oder klebt Ihn am Kleid fest.

------------------------------------------------------------10-----------------------------------------------------

Blumenfeen aus Holzstäbchen basteln - Schritt 10

Und fertig ist die Blumenfee mit den rosa Haaren!

Der blonden Blumenfee haben wir links und rechts die Haare zusammengebunden und ihr ein lilafarbenes Kleid angezogen. Die rothaarige Blumenfee trägt ihre Haare seitlich zu einem langen Zopf geflochten und ein grünes Filzkleid. Ihr könnt Euch natürlich auch andere Frisuren ausdenken, zum Beispiel oben am Kopf einen großen Dutt oder eine Frisur mit Pony. Es gibt so viele Möglichkeiten. Garantiert sehen Eure Blumenfeen am Ende bezaubernd aus.


Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar