Anleitung: Kosmetiktäschchen mit Spitzenreißverschluss

Ein kleines Kosmetiktäschchen für Make-up, Stifte oder andere Kleinigkeiten ist einfach Gold wert! Wir haben heute eine Anleitung für Euch, wie Ihr so ein kleines Helferlein mit einem hübschen Spitzenreißverschluss nähen könnt. Der Schnitt ist einfach und für bunte Baumwollstoffe toll geeignet – und mit einem Reißverschlussfuß ist auch der Spitzenreißverschluß mit dem filigranen Muster ruck-zuck in das Täschchen eingesetzt. Dann noch ein handmade-Label drauf und schon habt Ihr Euer eigenes Etui. Übrigens, so ein Kosmetiktäschchen ist doch auch eine schöne Geschenkidee für Freunde oder – weil, da steht ja bald wieder ein Feiertag an – zum Muttertag.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nähen mit unserem Kosmetiktäschchen mit Spitzenreißverschluss

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss

Artikel
einblenden


Größe: Das fertige Täschchen mit Spitzenreißverschluss hat die Maße 15 cm x 7 cm x 5 cm
Beim Schnittmuster ist eine Nahtzugabe von 1 cm bereits berücksichtigt.

------------------------------------------------------------1-----------------------------------------------------

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss_schritt1

Als erstes druckt Ihr das Schnittmuster aus. Dann schneidet Ihr es aus und schneidet das Schnittmuster jeweils einmal aus dem Punktestoff und einmal aus dem Futterstoff zu. Aus dem taupefarbenem Baumwollstoff braucht Ihr außerdem noch ein Rechteck in der Größe 6 x 7 cm. Ihr könnt dafür auch einen farblich passenden Stoffrest nehmen.

------------------------------------------------------------2-----------------------------------------------------

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss_schritt2

 Jetzt bügelt Ihr den Futterstoff mit der Klebeseite auf die linke Seite des Punktestoffs.

------------------------------------------------------------3-----------------------------------------------------

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss_schritt3

Für die Lasche bügelt Ihr das Rechteck an den langen Seiten 1 cm um und im Anschluss bügelt Ihr es nochmal auf die Hälfte. Jetzt sind alle Teile des Kosmetiktäschchens mit Spitzenreißverschluss vorbereitet.

------------------------------------------------------------4-----------------------------------------------------

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss_schritt4

Wir machen gleich mit der Lasche für das Täschchen weiter: Jetzt steppt Ihr die Lasche links und rechts knappkantig ab.

------------------------------------------------------------5-----------------------------------------------------

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss_schritt5

Jetzt versäubert Ihr das zusammengebügelte Schnittteil an den beiden Außenkanten und bügelt 1 cm Nahtzugabe um.

------------------------------------------------------------6-----------------------------------------------------

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss_schritt6

Jetzt wird der Spitzenreißverschluss von der rechten Seite mit dem Reißverschlussfuß an beiden umgebügelten Kanten aufgesteppt. Die Zähnchenreihe des Spitzenreißverschlusses steht dabei über die Stoffkante hinaus.

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss_schritt6_detail

Wichtig: Die Steppnaht liegt 4 mm von den Zähnchen entfernt, also direkt am Beginn der Spitze.

------------------------------------------------------------7-----------------------------------------------------

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss_schritt7

Jetzt könnt Ihr die Seiten mit 1 cm Nahtzugabe schließen und anschließend versäubern – dabei muss der Spitzenreißverschluss etwas geöffnet bleiben, damit das Kosmetiktäschchen später gewendet werden kann. Bei diesem Arbeitsschritt muss auch die Lasche innen mitgefasst werden. Am besten fasst Ihr sie auf der Seite mit, auf der sich der Reißverschlussschieber in offenem Zustand befindet.

------------------------------------------------------------8-----------------------------------------------------

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss_schritt8

Als letzten Schritt legt Ihr euch das Täschchen zurecht und steckt die Nahtzugabe nach unten.

------------------------------------------------------------9-----------------------------------------------------

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss_schritt9

Jetzt werden die vier kurzen Nähte mit 1 cm Nahtzugabe abgenäht und die Tasche damit geschlossen.

------------------------------------------------------------10-----------------------------------------------------

Dann wendet Ihr alles, bügelt das selfmade-Label auf und fertig ist euer Kosmetiktäschchen mit Spitzenreißverschluss!

kosmetiktaeschchen-spitzenreissverschluss

Möchtest Du diese Anleitung später nacharbeiten? Dann klicke dazu einfach auf das Drucker Symbol um diese zu speichern oder auszudrucken.

Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigst Du evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.

21 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Das ist aus dem Buch „Tolle Taschen selbst genäht“ von Miriam Dornemann. Ich habe das gute Stück schon selbst mehrmals genäht 😉

  2. Hallo elepricon,

    das stimmt, in dem Buch ist ein ähnliches Täschchen, aber unseres hat nochmal andere Maße 🙂

    Liebe Grüße, Dein buttinette-Team

  3. Leider ist bei der Anleitung der Spitzenreisverschluss Ausverkauft und somit weiß ich leider nicht die länge des Reisverschlusses. Könnt ihr die länge bitte noch mal durchgeben? Danke 🙂

  4. Ich bekomme die zweite Seite vom Reißverschluß nicht eingenäht, könntet Ihr diesen Schritt vielleicht noch etwas genauer erklären? Ich nähe doch dann den Reißverschluß an der Tasche mit feste, wo er nicht hin soll – hab da irgendwie eine Denkstörung, sorry :-/ und Bild wäre super… Danke

  5. Hallo Petra,

    wir tippen jetzt mal darauf, dass Du das Täschchen nicht gedreht hast, wenn die erste Seite dran ist. Nähe zuerst die eine Seite fest, dann drehst Du das Werkstück um 180° Hochkant. Dann liegt der Stoff links vom Nähmaschinenfuß und Du kannst den Reißverschluss festnähen – dann natürlich aufpassen, dass Stoff und Reißverschluss so liegen, dass Du nur eine Lage zusammennähst 🙂

    Liebe Grüße, Dein buttinette-Team

  6. Hallo Sina,

    ja, der Spitzenreißverschluss ist leider schon wieder ausverkauft. Für das Mäppchen brauchst Du einen mit der Länge 20cm. Vorrausichtlich haben wir den in weiß ab morgen wieder verfügbar, in anderen Farben schon jetzt 🙂

    Liebe Grüße, Dein buttinette-Team

  7. Hallo Ju Le-Le unser Blog hat sich übers Wochenende eine kleine Auszeit gegönnt – unsere Kollegen aus der Technik arbeiten schon dran 🙂

  8. Hallo!
    Ich finde das Schnittmuster nicht zum ausdrucken.
    Liebe Grüße Veronika

  9. Hallo liebes buttinette Team
    Danke für den direkten Link , weil bei mir lässt sich der Button mit „Vorlage“ nicht öffnen.
    Liebe Grüße Veronika

  10. Pingback: Näh-Tipp: Stricknadeltasche mit Spitzenreißverschluss | buttinette Blog

  11. Hallo;
    Würde mir daraus gerne ein Täschchen für meine Rundstricknadeln nähen, wie kann
    ich das Schnittmuster in der Breite verändern damit es noch gut zusammen passt ?
    Liebe Grüße Franzi

  12. Guten Tag

    ich nähe mir ebenfalls das Täschchen, wie lange muss der Reissverschluss sein und ist das Schnittmuster (21 x 24 beide teile zusammen gelegt) so wie ich es ausdrucke in der Orginalgrösse? auf dem PC sieht der Ausgeschnittene Stoff kleiner aus.

    Danke für eine Rückmeldung

  13. Hallo Barbara,

    der richtige Reißverschluss (20 cm) ist oben in unserer Materialbox verlinkt. Das Schnittmuster ist 1:1 in unserem PDF angelegt. Ein Bild kann am PC immer größer oder kleiner wirken, das kann sogar mit den Zoom-Einstellungen in deinem Browser zu tun haben. Einfach das PDF ausdrucken und diesen Schnitt benutzen.

    Viele Grüße, Dein buttinette-Team

  14. Hallo Buttinette – Team

    Super, dann habe ich alles Richtig gemacht 🙂 jetzt muss nur noch meine Bestellung zu Hause eintreffen und dan kann es losgehen!

    Danke für die Antwort

Schreibe einen Kommentar